Archiv der Kategorie: Kapitalismus

Das Wertpapiergesetz half beim Bitcoin Code Aufbau des modernen Kapitalismus

Bruce Fenton ist CEO von Chainstone Labs, dem Atlantic Financial, der Satoshi Roundtable und Watchdog Capital, ein bei der SEC registrierter Broker-Dealer, gehören.

1602 startete die Niederländische Ostindien-Kompanie eine neue Eigentümerstruktur namens Aktiengesellschaft. Zum ersten Mal konnten Anleger kleine Unternehmen, sogenannte Aktien, besitzen und handeln.

Diese Bitcoin Code Erfindung hat die Welt verändert

Wertpapiere sind eine der wichtigsten Komponenten für das Bitcoin Code Funktionieren unserer Weltwirtschaft. Viele Arten von Wertpapieren wurden im letzten Jahrhundert stark reguliert. Dies ist keine Diskussion zugunsten der Bitcoin Code Vorschriften (viele sind übermäßig belastend und veraltet), weist jedoch auf die Bedeutung von Wertpapieren als Bitcoin Code Struktur hin.

Die Logistik des Betriebs und der Mittelbeschaffung für öffentliche Unternehmen ist harte Arbeit. Fundraising ist ein Prozess mit viel Reibung, Compliance-Anforderungen und Papierkram. Der laufende Betrieb einer Aktiengesellschaft kann komplexe Managementprobleme haben. Für große Unternehmen wird dies in der Regel von vertrauenswürdigen Dritten wie DTCC erledigt, die Clearing- und Depotdienste anbieten. Wenn wir dies vereinfachen können, könnte dies massive positive Auswirkungen haben. Mit verteilten Ledgern können wir vertrauenswürdige Dritte ersetzen und das Ledger durch eine Blockchain verwalten lassen. Dadurch können sich Wertpapiere einfacher und schneller bewegen.

Die Erfindung der verteilten Hauptbücher, Bitcoin(BTC) und Blockchains sind nicht dasselbe wie die Erfindung der Aktiengesellschaft und der Dutch East India Co. Es ist kein neues Wirtschaftsmodell. Es ist eine neue Technologie und ein neues Tool, das die Funktionsweise von Ledgern verbessert. Die Erfindung ähnelt eher der Druckmaschine, dem Computer oder dem Internet. Es ist eine große Sache, aber es ist keine Erfindung, die bestehende Wirtschaftsgesetze ändert.

bitcoin

So wie Bitcoin die Eigenschaften von Geld nicht verändert, sondern einen Weg findet, das Geld zu verbessern, ändern Token nicht die Grundlagen des Investierens

Sie verbessern die bestehenden Erfindungen. Stellen Sie sich das als eine Entwicklung von Papieraktienzertifikaten zu etwas Besserem als Papier vor, bei der die Grundlagen der zugrunde liegenden Rechtsstruktur gleich bleiben. Nur weil wir eine bessere Papierform erfunden haben, heißt das nicht, dass wir das produktivste und bewährte Rechtsinstrument in der Geschichte für ein unbewiesenes Modell von Widgets ohne Begriffe verschrotten sollten. Anstatt das Fahrrad neu zu erfinden, sollten wir ein bewährtes Modell verbessern und das Modell der Dutch East India Co. für ein neues Jahrhundert aktualisieren.

Als ich 2016 einige der ersten der neuen Welle von Münzangeboten (ICO) sah, hatte ich zwei gleichzeitige Reaktionen:

1. Wow, das ist unglaublich.

2. Wow, das verstößt gegen die Wertpapiervorschriften.

Hier ist das Hauptproblem: Wenn Sie Begriffe wie Gewinnbeteiligung, Eigenkapital oder Schulden entfernen, damit etwas nicht der obigen Definition entspricht, ist es viel weniger wahrscheinlich, dass es als Investition erfolgreich ist. Die Investitionen dienen der Bündelung des Kapitals und der Aufteilung des Risikos. Als Gegenleistung für diese Risiken erhalten Anleger etwas aus der obigen Definition: Sie erhalten Dividenden für einen Teil des Gewinns, sie erhalten ihr Darlehen zurückgezahlt oder sie besitzen Eigenkapital oder etwas anderes. Wenn Sie diese Bedingungen streichen, ist der Investor nicht an einem Unternehmen oder Investmentvertrag beteiligt und es ist wirklich unwahrscheinlich, dass er Geld verdient, da er nicht an nachgewiesenen wirtschaftlichen Bedingungen teilnimmt.

Gute Investitionen teilen historisch gesehen die im Gesetz von 1933 beschriebenen Begriffe, und eine neue Sache, die als Token bezeichnet wird, ändert nichts an dieser wirtschaftlichen Realität. Ein Token, das kein Wertpapier ist, ist per Definition etwas, das Ihnen kein Eigenkapital, keine Gewinnbeteiligung, keinen Investmentvertrag und keine Fähigkeit gibt, sich auf das Management anderer zu verlassen. Mit anderen Worten, es ist ein Widget mit viel Risiko und ohne bewährte Möglichkeit, dieses Risiko zu kompensieren. Käufer, die diese Protokollmünzen kaufen, erhalten häufig nur einen Geschenkgutschein für ein Geschäft, in dem niemand einkauft, keine echte Investition. Außerdem sind Protokolle ziemlich schwer zu erstellen und noch schwieriger, einen echten Wert zu haben. Ein Protokoll mit einer Spendenaktion hat eine zusätzliche Hürde, da die Spendenaktion sie zentraler macht.

Diese Begriffe in der Definition des Gesetzes von 1933 sind absichtlich sehr weit gefasst, und die Gerichte haben entschieden, dass sie weit gefasst sein sollten. Das können wir nicht wirklich ändern. Eine wesentliche Änderung der Materialdefinition des Begriffs „Sicherheit“ in den USA ist unwahrscheinlich (und möglicherweise nicht wünschenswert). Indem wir ein Merkmal entfernen, das etwas weniger wie ein Wertpapier macht, bleibt uns ein Vermögenswert übrig, dessen Wert unwahrscheinlich ist.